Erfolgreicher Wake&Steak Abschluss 2015 PDF 
Geschrieben von: Benjamin Wiedenhofer   
Montag, 13. Juli 2015 um 16:30 Uhr

Auch die letzte Wake&Steak Session ist nun Vergangenheit. Am vergangenen Donnerstag, den 09.07.2015, fand die dritte und somit letzte Session am UNIT Parktech Stairset von Wakeboarding Hamm statt. Trotz nicht ganz optimaler Wetterbedingungen fanden sich auch dieses Mal wieder viele Kids und auch ein paar ältere Shredder in Hamm ein, um beim Stuff for Tricks Contest alles zu geben und reichlich Goodies mit nach Hause zu nehmen.

Pünktlich um 18:00 Uhr trafen sich die rund 20 Jungs am Stairset um gemeinsam zu trainieren. Die Stimmung unter den Fahrern war bestens und alle waren bereit, ein letztes Mal die fetten Preise abzuräumen. Kurz noch ein Steak vom Grill geschnappt und an der Red Bull Cola Bar ein bisschen Energie getankt und schon startete um 20 Uhr wie gewohnt der Stuff for Tricks Contest.


Hier ging es wieder einmal gut zur Sache und die Jungs ließen keinen Trick unversucht. Nico Schneider sicherte sich mit einem Transfer über die Auffahrt der Low To High Ledge ins letzte Teil des Double Kinked Down Rail schließlich den Sieg für den Best Trick. Overall Gewinner wurde Jascha Wronka, der mit seinen cleanen Runs die Judges überzeugte. So konnte Jascha nach dem Best Trick bei der ersten Session dieses neuen Formats, nun auch noch einen Gesamtsieg feiern.

Hier einige Impressionen von Chris Lehnert, der auch die 3. Session wieder mit der Cam festgehalten hat:


Vielen Dank nochmal an alle Sponsoren, die diese drei genialen Sessions ermöglicht haben: Ultimate Ears, Bern, UNIT Parktech, Liquid Force, O’Neill, Sesitec & Wakeboarding Hamm. Wir hoffen, dass es nicht bei diesen drei Sessions bleibt, sondern nächstes Jahr eine Fortsetzung folgt, denn das Konzept geht doch definitiv auf, wenn alle eine gute Zeit hatten?! Wenn es News gibt, erfahrt ihr es bei uns.

Folgt aber ebenso der Wake&Steak Facebook Seite!

 


Text: Veranstalter
Bilder: Chris Lehnert
 
 
Artikel durchsuchen:

Folge uns auf...

Werbung:

 

 





© thegapmagazin.com - Impressum