TurnOn 2016 - Vorbericht PDF 
Geschrieben von: Benjamin Wiedenhofer   
Mittwoch, 20. April 2016 um 16:30 Uhr

In weniger als zwei Wochen ist es endlich wieder soweit, dann heißt es TurnOn 2016 am TURNCABLE in Thannhausen. Das Wakeboard-Event am Samstag, 30. April geht mit einem starken Programm in die nächste Runde: Die Brandshow mit Hardewaretest der neusten Produkte von Wakeboard Brands, der "UNIT Ride New Lines" Contest am Full Size Cable, die "Sesitec Trick Session" am neuen System 2.0 HD und die legendäre Afterparty versprechen eine ganz besondere Veranstaltung mit coolen Highlights.


Nicht nur die steigenden Temperaturen lassen spüren, dass es wieder Zeit zum Wakeboarden wird. Auch das alljährliche TurnOn im Frühjahr markiert wellenschlagend den Beginn der Hauptsaison. Dieses Jahr lockt nicht nur das neue Setup von UNIT Parktech am Full Size Cable auf das Wasser, sondern auch ein fettes neues System 2.0 HD von Sesitec. Außerdem sollte man sich den Besuch im neu gemachten Shop und Restaurant auf keinen Fall entgehen lassen!

 

Brandshow und MASH Lounge

In einer Brandarea auf der Liegewiese haben große und kleine Wakeboard-Marken am Samstag ab 11 Uhr viel Platz ihre neue Hardware auszustellen und von den Besuchern beim Testfahren auf Herz und Niere prüfen zu lassen. Dieses Jahr mit am Start sind Liquid Force, ION, goodboards, Völkl, Ronix, Jobe, Slingshot, Humanoid und Schier Boards. Zusätzlich entsteht im Zentrum der Brandshow in Kooperation mit Munich MASH eine gemütliche Chill-Out-Lounge mit Musik und Drinks – so soll schon Ende April Festivalstimmung aufkommen!

 

UNIT Ride New Lines & Sesitec Trick Session

Am Nachmittag stehen gleich zwei spannende Contests auf dem Timetable. Beim "UNIT Ride New Lines" Wettkampf am Full Size Cable geht es darum, während einer knapp einstündigen Session auf den neuen Features die kreativsten Lines zu finden. Mitmachen kann jeder, für die beste Line winken 300 Euro Preisgeld.

Auch beim bekannten Format "Cash for Tricks", das erstmals am progressiven System 2.0 HD mit der "Sesitec Trick Session" stattfindet, ist jeder dazu eingeladen seine besten Tricks auszupacken und ordentlich abzusahnen. Gute Tricks werden vom Moderator und den Sesitec Teamfahrern direkt mit Cash belohnt. 300€ sind im Pot.

 

Party und Musik

Die krönende Abschlussparty des Events hat sich über die vergangenen Jahre einen vorauseilenden Ruf aufgebaut, und das zu recht. Auch dieses Jahr kann man sich wieder auf ein rauschendes Fest freuen. Mit Chris Sonaxx und Dj Mittone beginnt der Abend – mit Marten Hørger an den Decks wird bis in die frühen Morgenstunden weiter gefeiert und getanzt.

 

Programm

Ab 11 Uhr Brandshow
14 Uhr UNIT Ride New Lines
16 Uhr Sesitec Trick Session
Ab 22 Uhr Party mit Marten Hørger, Chris Sonaxx & Dj Mittone

 

In diesem Sinne: das TurnOn 2016, als erstes Highlight im deutschen Wakeboard-Eventkalender, verspricht wieder einmal ein glänzender Startschuss für die Hauptsaison zu werden.

Mehr unter: turncable.de

 


Text & Bilder: Veranstalter
 
 
Artikel durchsuchen:

Folge uns auf...

Werbung:

 





© thegapmagazin.com - Impressum