ÖBB goes Area47 PDF 
Geschrieben von: Georg   
Dienstag, 08. August 2017 um 08:07 Uhr

Was verbindet die Österreichische Bundes Bahn mit einem Wakeboard außer der Tatsache das man es ohne Probleme im Zug mitnehmen kann? Einfach, viele Cables erreicht man mit dem Zug, aber an der Area47 steigt selbst der Lokführer mit aus.

 

Mit der Österreichische Bundes Bahn aufs Wasser? Ja, die ÖBB hat wahrscheinlich viele sportliche Angestellte doch mindestens einen davon zieht es aufs Wasser, genauer gesagt, ans Cable der Area47.


 

Hier steigt der Lokführer nach einem harten Arbeitstag gerne aufs Wakeboard um dort seine Runden zu drehen. In Zusammenarbeit zwischen der ÖBB und Area47 entstand so ein kleines Edit was wir euch nicht vorenthalten mögen.

 

 

Ihr reist auch mit der Bahn an? Dann zeigt doch einfach das gültige Zugticket an der Kasse vor und ihr bekommt bis zum Saison-Ende 15% Rabatt auf den Eintritt in die WAKE AREA. Das hat doch was, entspannt anreisen und gleichzeitig sparen. Vielleicht trefft ihr ja auch noch den einen oder anderen Pro am Cable mit einer der atemberaubendsten Kulissen. Mit Miles Töller dreht einer der Shape Obstacles Teamrider gerne dort seine Runden und Dominik Gührs ist bei den Tyrolean Wakeboard Masters am 9.9. Judge.



 

 

 

 

Egal wie ihr anreist, wir wünschen euch viel Spaß, keep on riding!

 


Text: GF
Bilder: Area47
 
 
Artikel durchsuchen:

Folge uns auf...

Werbung:


© thegapmagazin.com - Impressum